Manege frei!

Hieß es am Freitag, den 8.04. und am Samstag, den 9.04.16. Nach 3 Trainingstagen konnten die Schüler/innen unserer Schule ihr Programm im Zirkus „Zapp Zarapp“ präsentieren.

Alle trauten sich und hatten dabei noch viel Spaß: sie gingen über Glasscherben, schluckten Feuer, schwangen Feuerfackeln, zeigten akrobatische Kunststücke auf dem Boden und auf Leitern, jonglierten mit Tüchern und Bällen, balancierten auf dem Seil und auf riesigen Bällen, turnten am Trapez, zeigten als Clowns witzige Einlagen und schwangen Pois im Schwarzlicht. Trotz der Aufregung gab es kaum Pannen und die Zuschauer waren begeistert.
300 Gäste fasste das Zirkuszelt und alle 3 Vorstellungen waren ausverkauft!
Der Applaus wollte kaum enden und die Kinder strahlten vor Stolz.
Für alle war unser Zirkusprojekt ein besonders Erlebnis und wird noch lange im Gedächtnis bleiben.

Geschrieben am 18.04.2016