Tragt in die Welt nun ein Licht….

so klang es in den letzten Wochen an jedem Montagmorgen in unserer Schule.

Nach den Adventssonntagen trafen sich alle Schüler/innen in der Aula und sangen gemeinsam Weihnachtslieder. Zu Beginn wurde eine Spirale aus Tannengrün mit Lichtern geschmückt. Manchmal hatten auch einzelne Klassen einen kleinen Beitrag vorbereitet. Die Klasse 3a studierte für die 3. Adventsfeier einen Lichtertanz ein. Im Anschluss wurde die Sternsinger- Aktion, an der in jedem Jahr viele Schüler/innen unserer Schule teilnehmen, vorgestellt. Nach dem 4.Advent gestalteten Schüler/innen des Schulchors das Programm. Dieses schöne Ritual sorgt in der Adventszeit immer für eine besondere Stimmung und hilft das Warten auf Weihnachten zu verkürzen.

Geschrieben am 12.12.2016