Melvins Stern

Bei den Engeln im Himmel findet ein Wettbewerb statt. Der hellste Stern wird gesucht, um die Geburt des Christkinds anzuzeigen.

Melvin ist ein kleiner, unscheinbarer Engel und auch sein Stern ist sehr klein, sein Licht matt. Doch Melvin putzt und pflegt ihn mit so viel Liebe und Fleiß, dass er am Ende heller stahlt, als alle anderen Sterne. Melvin gewinnt den Wettbewerb und sein Stern steht als Weihnachtsstern am Himmel.
Als Musical verpackt erzählte uns unser Schulchor diese Geschichte zur 3. Adventsfeier. Die Schüler/innen hatten fleißig geübt und gemeinsam mit der Chorleiterin Frau Jakubiak eine tolle Aufführung gezeigt.

Geschrieben am 19.12.2017