Ein aufregender Februar in der Klasse 1b

Anfang Februar besuchten wir die Stadtbücherei in Radevormwald und machten uns dort als Piraten verkleidet auf Entdeckungstour. Wir durften im Rahmen einer Schatzsuche die Bibliothek erkunden und bekamen eine spannende Piratengeschichte im Kamishibai-Theater präsentiert.
An Karneval waren die Kinder der 1b fast nicht wieder zu erkennen in ihren tollen Kostümen. Da gab es von Rennfahrern, Rittern, Feuerwehrmännern, dem Kölner Dom, Prinzessinnen, Hexen, Piraten bis hin zu Ninja-Kämpfern, Cowboys und Drachen alles was das jecke Herz begehrt. Rade, Alaaf!!!
Ende Februar trafen wir uns in der Aula unserer Schule zu einem gemeinsamen Spielenachmittag mit den Schülern, Eltern und Geschwistern der Klasse. Da gab es nicht nur ein köstliches Buffet, sondern auch viel Spaß beim gemeinsamen Spielen und gegenseitigen Kennenlernen.

Adventszeit

In der Adventszeit war so einiges los in unserer Rabe-Socke-Klasse. Jeden Morgen haben wir im Schein des Lichts des Adventskranzes gesungen und Geschichten aus dem Schnüpperle-Buch gehört. Dann wurde ein Törchen des Adventskalenders geöffnet. Außerdem haben wir mit Hilfe von einigen lieben Müttern leckere Kekse gebacken, die wir uns immer wieder zwischendurch schmecken ließen. Am ersten Montag im Advent haben wir dann unseren Klassenraum weihnachtlich gestaltet und Adventslichter gebastelt. Auch der Nikolaus besuchte uns. Wir trugen ihm ein Nikolausgedicht und –lied vor und wurden mit einem Rabe-Socke-Halli-Galli-Spiel belohnt. Leider fiel das Schlittschuhlaufen für uns dieses Jahr im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Aber das werden wir im nächsten Jahr nachholen und das passende Wetter dafür haben wir schon auf unserem Wunschzettel notiert.

Überreichen der Lesetüten an unsere Erstklässler

Im September überreichten die 2. Klassen unserer Schule die von ihnen gestalteten Lesetüten an die Klassen 1a und 1b. Gesponsert wurde diese Aktion von unserem Schulverein, wobei die Bergische Buchhandlung für die Zusammenstellung des Inhalts zuständig war. Und was gab es daran und darin nicht alles zu entdecken?! Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, hatte die 1b (Rabe Socke-Klasse) großen Spaß daran, die von der Klasse 2a (Igel-Klasse) wunderschön bemalten Tüten zu bewundern und natürlich auszupacken. Darin befand sich je ein Buch des Autors Paul Maar aus dem Oetinger- Verlag: "Das Schul-ABC - Verse zum Mitraten und Mitreimen", ein Antolin- Lesezeichen sowie ein Olchi-Poster. Wenn sich da, das Lesenlernen nicht doppelt lohnt!