Kreative Erdmännchen

Die Erdmännchen sind auch in der Coronazeit kreativ und wollen allen Leuten zeigen, dass sie noch in der Schule sind.
Deshalb hat jedes Erdmännchen Baumaterial aus dem Wald geholt und etwas Tolles damit gebastelt. Damit hat das Erdmännchen-Team das Schultor geschmückt. Sieht das nicht toll aus?


Übersicht

Gemeinsam, auch wenn wir nicht zusammen sind

Die Klasse 1a, die Erdmännchenklasse, ist ganz schön traurig, dass sie nicht zusammen sein können, wie es sich für Erdmännchen eigentlich gehört.

Deshalb haben sie sich überlegt, eben anders zusammen zu sein und Dinge gemeinsam zu machen. Vor den Ferien haben sie sich gemeinsam Namen für die Erdmännchenbabys von unserem Paten Erdmännchen im Zoo ausgedacht. Da waren sehr lustige Ideen dabei. Zum Beispiel: Tuffy, Piff, Flipp, Flopp, Tulu, Amma, Leno, Tafiti und viele mehr.

Danach haben alle Kinder ein Puzzleteil gemalt und Frau Jakubiak hat daraus ein großes Klassenpuzzle gelegt, damit man sehen kann, dass wir ein Team sind.

Im Moment wächst die Steinschlange der Erdmännchen vor der Lindenbaumschule ganz schön schnell und wird immer länger. Auch die Eltern helfen kräftig mit, denn sie gehören auch zum Team ☺

Also: Wir Erdmännchen schaffen das! Ist doch klar. Wir gehören zusammen, auch wenn wir uns eine Zeit lang nicht sehen können.

Übersicht

Erdmännchen in Weihnachtsstimmung

Eine Woche vor Beginn der Weihnachtsferien geht es bei uns Erdmännchen besonders gemütlich und weihnachtlich zu. Während draußen die ersten Flocken fielen, machten wir es uns im Klassenraum bequem, aßen die selbstgebackenen Plätzchen und bastelten gemeinsam Weihnachtsschmuck.
Auch Emil half fleißig mit.

Übersicht

In der Weihnachtsbäckerei

In der Vorweihnachtszeit brauchen Erdmännchen Plätzchen!
Unser Erdmännchen – Patentier im Wuppertaler Zoo isst bestimmt auch welche in seinem Bau.
Deshalb mussten alle Kinder fleißig ran und haben wie die Weltmeister viele Bleche voll Plätzchen gebacken und verziert.
Vielen lieben Dank an die vielen großen Helfer!

Übersicht

Haustürenbesuche

Die Erdmännchenklasse macht die ersten Haustürenbesuche. Anfang Dezember besuchte uns Herr Petsching von der Polizei und half den Erdmännchen, sich noch besser im Straßenverkehr zurecht zu finden. Bei der Gelegenheit konnten uns einige Kinder zeigen, wo sie wohnen. Bei einem Kind durften alle Erdmännchen sogar in das Kinderzimmer und es gab heißen Kakao und Kekse. So überstehen sogar wir wärmeliebenden Erdmännchen den nassen Winter :-).

Übersicht

1a - Die Erdmännchen

Hallo, wir sind die Erdmännchenklasse. Und der Name ist Programm. Einer für alle – alle für einen. Das ist unser Motto.
Wir sind 21 Erdmännchen und wir sind nun schon ein paar Monate in der KGS Lindenbaum. Es gefällt uns gut. Die Pausen sind natürlich das Beste, aber auch der Unterricht macht Spaß. Der liebe Emil, der freche Eddi und Frau Jakubiak haben viele Ideen zum Spielen, Schreiben und Rechnen.
Nur Eddi schläft immer. Die einzige Möglichkeit, ihn aufzuwecken besteht darin, den TINTO-Rap mit den Buchstaben ganz laut zu singen. Meistens klappt es, und er wacht dann auf. Ein Glück. Emil dagegen ist immer wach. Er fährt ganz oft in den Zauberwald, um seinen Kumpel den Zauberer zu treffen. Die beiden haben oft gute Ideen, was die Erdmännchenklasse so alles machen kann. Neulich hat der Zauberer zum Beispiel eine Zaubertafel in die KGS geschickt. Damit lernen wir Erdmännchen jetzt schreiben und lesen.
Neuerdings sind wir sogar die Patenklasse von einem echten Erdmännchen im Wuppertaler Zoo. Wir haben schon Briefe und Bilder zu ihm geschickt und bald wollen wir es auch besuchen.
Ihr seht…bei uns ist immer etwas los. Wie es weitergeht erfahrt ihr immer hier auf der Homepage der KGS.
Macht`s gut…eure Erdmännchen

Übersicht

Kontakt

Katholische Grundschule Lindenbaum
Kaiserstraße 39
42477 Radevormwald


Ansprechpartner:

Schulleitung: Fr. Janowski
Stellvertretung: Fr. Schlicker
Hausmeisterin: Fr. Stelberg


Betreuungsleitung: Frau Schoppe

Koordination Betreuung/ OGS
und Förderverein
Frau Reiß ogs@kgs-rade.de

Weitere Ansprechpartner

Tel.: 02195 - 13 73
Fax: 02195 - 67 76 24
Mail: info@kgs-rade.de




Sekretariat: Fr. Konze
Dienstag und Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr